«Effiziente Elektrogeräte auch für Mieterinnen und Mieter

Seit dem 1. Januar 2002 müssen in der Schweiz der Energieverbrauch und weitere
Geräteeigenschaften für diverse Haushaltgeräte mit der Energieetikette deklariert werden. Die Energieeffizienzverordnung (EnEV) sieht vor, dass das Bundesamt für Energie (BFE) kontrolliert, ob in Verkehr gebrachte Erzeugnisse den Vorschriften der Verordnung genügen. Mit der Ausführung dieser Kontrollen hat das BFE die Firma Eurofins und das Eidgenössische Starkstrominspektorat ESTI beauftragt. Sie erfolgen in drei Stufen gegliedert: einen allgemeinen Marktcheck, administrative Kontrollen von Prüfberichten sowie Kontrollen der Herstellerdeklarationen.

2017 wurden über 900 Erzeugnisse im Rahmen einer Stichprobenkontrolle überprüft, 83 % aller
Geräte waren korrekt mit der Energieetikette deklariert. Dies entspricht einer Zunahme von 2 % gegenüber dem Vorjahr, es ist aber trotzdem der zweittiefste Wert der letzten Jahre. Während bei Messen und im Grosshandel die tiefen Werte des Vorjahres verbessert werden konnten, waren im Bereich Onlinehandel/Werbung nur noch 65 % aller Geräte korrekt deklariert.

Bei der Kontrolle der Prüfberichte waren für 14 % der betreffenden Geräte die erforderlichen Nachweisunterlagen für die Energiekennzeichnung oder bezüglich des Energieverbrauchs im Aus- und Standby-Modus nicht in ausreichender Qualität vorhanden. Dagegen basierten 46 % der Gerätedeklarationen auf guten oder sehr guten Unterlagen. Bei den abschliessenden Kontrollmessungen wiesen rund ein Sechstel aller geprüften Geräte Mängel auf. Erfreulich waren die Resultate unter anderem bei Lampen und Leuchten, wo nur eines aus 18 gemessenen Produkten nicht den Anforderungen entsprach.

Zum BFE-Bericht «Kontrollen Energieetiketten und Mindestanforderungen bei Elektrogeräten in der Schweiz», Jahresbericht 2017 vom 16.7.2018

BFE «Die Energieetikette für Haushaltsgeräte»

«Entspannt – dank Effizienz: Der bewusste Umgang mit Elektrizität», Info-Broschüre, kostenloser Download

LED-Forum 2019 – connected lighting #lichtspricht

Smart Home 07. März 2019 im Congress Center Basel #forumsmarthome

 

Kommentare zum Beitrag

Noch keine Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden.

Einen Kommentar schreiben


Weitere Beiträge