Swiss Lighting Forum 2021: Die vielen Seiten des intelligenten Lichts

Pandemiebedingt fand das diesjährige Swiss Lighting Forum der Electrosuisse und der Schweizer Licht Gesellschaft SLF als virtueller Licht-Talk am 28. Januars online statt. Um keine Abstriche an der üblichen thematischen Breite machen zu müssen, wurde das Programm auf die Essenz verdichtet: Aus jedem Bereich gab es eine Präsentation.

Von der Energiegeschichte der Schweiz über die Simulation von Tageslicht bei 3D-Gebäude­modellen mit einem künstlichen Himmel, neue Normen und dem Einzug des 3D-Drucks in der Lichtbranche bis hin zu einer Übersicht über alle Förderprogramme für Lichtlösungen - auch das auf einen Vormittag verdichtete Programm des SLF bot Fachwissen aus dem gesamten Spektrum des Bereichs. Sogar die Pandemie selber wurde zum Thema: Eine Expertin des BAG erklärte, warum sie von UV-C-Entkeimungs­geräten in Haushalten abrät.

Hier geht es zur ausführlichen Rückschau.
 

Weitere Beiträge